Digitale Dokumentation

Beobachtung und Portfolioarbeit sind wesentliche Bausteine der pädagogischen Dokumentation in Kitas. Digitale Medien und Werkzeuge bieten Einrichtungen neue Möglichkeiten für ihre Dokumentation.

  • Vielfalt der digitalen Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren und ihre Einsatzmöglichkeiten auf dem Weg zu guter Qualität in der frühen Bildung
  • Welches Potential haben digitale Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren?
  • Wie funktionieren sie?
  • Wie können Kinder dabei partizipieren?

 

Im Rahmen dieser Teamfortbildung erhalten sie Wissen und Einblick zum Einsatz von digitalen Dokumentationsverfahren in der Kita. Wir begleiten Ihr Team dabei, sich mit dem individuellen Weg für die Einrichtung zu diesem Thema zu beschäftigen.

 

Dauer der Fortbildung: ca. 4 Monate

 

Fortbildungsart: onlinegestützte Teamfortbildung (mehr zum Fortbildungskonzept finden Sie hier)

 

Kosten: 1.499 €